FILMSTUBE KÖLN - Das Forum für Filminteressierte und Filmschaffende im Raum Köln

Homepage der Filmstube Köln: http://www.filmstube-koeln.de
Aktuelle Zeit: 21.09.2018, 07:56



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie viele waren da?
BeitragVerfasst: 16.06.2006, 20:40 
Und wie viele Personen waren beim Treffen 1m 14.06.06?


Share on Facebook Share on Twitter Share on Orkut Share on Digg Share on MySpace Share on Delicious Share on Technorati
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2006, 00:39 
Niemand


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2006, 11:06 
Offline

Registriert: 29.11.2005, 19:06
Beiträge: 45
Die Überraschung ist groß, aber ich habe in der Tat die Videoaufzeichnung des letzten McFilmstube-Treffens gesehen und durfte Zeuge werden, wie Jörg mit der Leiterin einer Casting-Agentur über ein bislang unbestimmtes Projekt sprach! (Das Video wird sicherlich bald online die Runde machen.)

In gespannter Erwartungshaltung,
Magic Brummbär


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2006, 12:53 
Offline

Registriert: 29.07.2005, 16:53
Beiträge: 996
Plz/Ort: 50679 Köln
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo,
genau, es waren Mitglieder und Gäste da.
Jörg

_________________
Meine Homepage / Meine Setcard / Jörg bei XING / Jörg Video / Filmstube Köln


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2006, 16:30 
Magic Brummbär hat geschrieben:
ich habe in der Tat die Videoaufzeichnung des letzten McFilmstube-Treffens gesehen

Für das Videoband zahle ich 50 Euro.
Bar.
Kontakt über e-Mail-Addy
alcazar(at)gmx.net


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.06.2006, 14:11 
lool. @Joerg du lügst ja wieder mal :? :? :? :? 8) 8) 8) :lol: :lol: :lol: :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2006, 01:42 
oha, echter underground, aber wie war der ***** mit michelle ?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2006, 01:43 
der film :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.07.2006, 10:55 
was ich nicht verstehe: jeden Monat gibt es Treffen, immer mehr Leute sind angeblich dabei.

Und in all den Monaten -oder mittlerweile ein Jahr !!!- hat keiner auch nur irgendwas gemacht?

Nicht ein einziges Projekt in einem Jahr? Gar nichts? Worüber redet ihr denn bei den Treffen? Über das BigMac-Sparmenü?

Ein Jahr nur Gelaber, sonst nichts?
Worin liegt da der Sinn?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.07.2006, 00:50 
Offline

Registriert: 29.07.2005, 16:53
Beiträge: 996
Plz/Ort: 50679 Köln
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Anonymous hat geschrieben:
was ich nicht verstehe: jeden Monat gibt es Treffen, immer mehr Leute sind angeblich dabei.

Die Filmstube Köln erfreut sich größter Beliebtheit unter Profis, Semiprofis, Erfahrenen, Amateuren, Laien und "Neulingen"

Anonymous hat geschrieben:
Und in all den Monaten -oder mittlerweile ein Jahr !!!- hat keiner auch nur irgendwas gemacht?

Es sind schon einige Drehbücher entstanden, der Zuspruch der Filmstube Köln ist groß.

Anonymous hat geschrieben:
Nicht ein einziges Projekt in einem Jahr? Gar nichts? Worüber redet ihr denn bei den Treffen? Über das BigMac-Sparmenü?

Schon im ersten Jahr der Filmstube Köln ist der Film "Dr. Doc.", produziert von Danger Brothers entstanden, dann ein weiteres Werk unter den Titel "Überraschungsbesuch", ein Gemeinschaftswerk von Frickeltech und mir.

Anonymous hat geschrieben:
Ein Jahr nur Gelaber, sonst nichts?
Worin liegt da der Sinn?

Der Sinn der Filmstube Köln liegt darin, Profis, Semiprofis, Erfahrene, Amateure, Laien und "Neulinge" zusammenzubringen, dass alle gemeinsam Filme Drehen. Viele Filmgruppen dulden keine "Neuen" in den eigenen Reihen. Aber es gibts viele, die würden gerne mal was hinter der Kamera machen, oder auch vor der Kamera machen. Für die ist die Filmstube Köln da.
Gerade die Filmstube Köln fördert und fordert "Neulinge" in Projekten heraus, wo "Neulinge" wo anderes keine Chance haben.

Viele Grüße
Jörg

_________________
Meine Homepage / Meine Setcard / Jörg bei XING / Jörg Video / Filmstube Köln


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.07.2006, 10:41 
Jörg, du redest immer nur um den heißen Brei, es ist in diesem Jahr nämlich nichst entstanden:

Dr. Doc hat nichst mit der Filmstube zu tun, denn die Danger Brothers hatten Mitleid mit dir und haben deshalb einen Film mit dir gemacht.
Und was Überraschungsbesuch angeht, hat Frickeltech im Moment keine Zeit ihn zu schneiden: Wirklich beachtenswert, ein Film in einem Jahr und noch nicht einmal beendet.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.07.2006, 12:31 
Offline

Registriert: 29.07.2005, 16:53
Beiträge: 996
Plz/Ort: 50679 Köln
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Anonymous hat geschrieben:
Jörg, du redest immer nur um den heißen Brei, es ist in diesem Jahr nämlich nichst entstanden:

Hallo Gast,
ich rede nicht um den heißen Brei!

Anonymous hat geschrieben:
Dr. Doc hat nichst mit der Filmstube zu tun, denn die Danger Brothers hatten Mitleid mit dir und haben deshalb einen Film mit dir gemacht.

"Dr. Doc." ist unter Tatkräftiger Unterstützung der Filmstube Köln mit den Produzenten Danger Brothers entstanden und wurde auch in einer würdigen Prämiere vorgestellt.

Anonymous hat geschrieben:
Und was Überraschungsbesuch angeht, hat Frickeltech im Moment keine Zeit ihn zu schneiden: Wirklich beachtenswert, ein Film in einem Jahr und noch nicht einmal beendet.

Der Film "Überraschungsbesuch" ist schon geschnitten, wird aber erst im Rahmen einer Prämiere veröffentlicht.

Jörg

_________________
Meine Homepage / Meine Setcard / Jörg bei XING / Jörg Video / Filmstube Köln


Nach oben
 Profil Website besuchen ICQ YIM  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.07.2006, 12:35 
joerg hat geschrieben:
Der Sinn der Filmstube Köln liegt darin, Profis, Semiprofis, Erfahrene, Amateure, Laien und "Neulinge" zusammenzubringen,

Danach war aber eigentlich gar nicht gefragt.

joerg hat geschrieben:
dass alle gemeinsam Filme Drehen.

Wer sind "alle"?

joerg hat geschrieben:
Viele Filmgruppen dulden keine "Neuen" in den eigenen Reihen.
Kann nicht sein, denk mal ganz genau über deinen Satz nach. Macht so keinen Sinn.

joerg hat geschrieben:
Aber es gibts viele, die würden gerne mal was hinter der Kamera machen, oder auch vor der Kamera machen. Für die ist die Filmstube Köln da.

Dann müßte es doch IRGENDWAS geben in dem ganzen Jahr! Irgend etwas, was die Leute der Filmstube Köln gemacht haben? Und nicht nur Sachen, wo ausschließlich DU mitgespielt hast. (Das ist nicht das Thema, versuch dir das zu merken.)

Was haben die anderen gemacht? Alle die anderen Mitglieder und Freunde der Filmstube? Was haben die gemacht? Hallo, ihr Profis, Semiprofis, Erfahrene, Amateure, Laien und "Neulinge" wo seid ihr?

joerg hat geschrieben:
Gerade die Filmstube Köln fördert und fordert "Neulinge" in Projekten heraus, wo "Neulinge" wo anderes keine Chance haben.

Welche Neulinge? Wo sind diese Neulinge? Was haben die Neulinge gemacht? Was haben sie gedreht?

Liebe Neulinge! Meldet euch bei mir, ich habe in den nächsten Wochen einiges zu drehen und kann euch gebrauchen.

Bewerbung per Mail: alcazar(at)gmx.net

P.S.: Joerg, ich hatte angeboten, mit meiner Crew eine Doku zu drehen. Warum hast du bis jetzt nicht geantwortet? Angst bekommen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.07.2006, 08:44 
joerg hat geschrieben:
Der Film "Überraschungsbesuch" ist schon geschnitten, wird aber erst im Rahmen einer Prämiere veröffentlicht.

Jörg


PrÄmiere ist ja geil geil geil geil geil :D :D :D :D :D :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2006, 08:58 
Finde ich ja schade, daß beim Treffen am 12.07. wieder niemand da war.
Was wird denn jetzt aus dem geplanten Making of, der Doku?

Können wir das auch streichen? Das Zeitfenster geht bei mir nur noch bis Anfang September, danach ist
A) der Sendeplatz unwiderruflich weg
B) fahre ich dann in den Urlaub.
C) danach keine Zeit mehr

Also mal ranhalten hier, das gute Drehwetter wird sich auch nicht ewig halten!


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »

Impressum | Datenschutzerklärung | Mobile Version
© 2006 - 2018 Forenworld
Dieses Forum ist gehostet bei Forenworld.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de